Start / Einsätze / Ortsfeuerwehr Nordhorn / 2019 - OF Nordhorn / Brandmeldeanlagen beschäftigen die Feuerwehr in dieser Woche

Brandmeldeanlagen beschäftigen die Feuerwehr in dieser Woche

Insgesamt sechs Einsätze arbeitet die Feuerwehr seit Dienstag ab

Erneut sind es mehrere Alarme von Brandmeldeanlagen, die die Ortsfeuerwehr Nordhorn in dieser Woche in Atem hielten: Am Dienstagabend und direkt in der Nacht auf Mittwoch rückte die Feuerwehr zu einer Firma in der Hauptstraße aus. In beiden Fällen handelte es sich um einen Fehlalarm.

Ebenfalls Fehlalarme waren die BMA-Alarme in einer Schule am Freitagmorgen und am Freitagvormittag in einer fleischverarbeitenden Firma.

Am Freitagnachmittag musste die Feuerwehr eine Tür für den Rettungsdienst am Stadtgrund öffnen. Die Kameraden rückten mit HLF und KdoW aus und hatten die Tür zeitnah geöffnet.

Ebenfalls für den Rettungsdienst im Einsatz war die Feuerwehr am Dienstag: Mittels der Hubrettungsbühne retteten die Kameraden in der Blumensiedlung einen Patienten aus dem ersten Obergeschoss und übergaben ihn anschließend an den Rettungsdienst.