Start / Neuigkeiten / Die Feuerwehr Nordhorn trauert um Ehrenortsbrandmeister Hehenkamp

Die Feuerwehr Nordhorn trauert um Ehrenortsbrandmeister Hehenkamp

Am vergangenen Sonntag verstarb Nordhorns Ehrenortsbrandmeister Heinz Hehenkamp im Alter von 80 Jahren.
Heinz trat am 01. Juni 1964 in die Feuerwehr Nordhorn ein und war Träger des Feuerwehrehrenzeichens für 40 jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr, des Feuerwehr-Ehrenkreuzes in Silber sowie der Ehrenmedaille der niederländischen Brandweer und der niederländischen Jeugdbrandweer.
1982 wurde Heinz zum Ortsjugendfeuerwehrwart ernannt, 1983 wurde er Mitglied des Stadtkommandos und wurde zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Nordhorn gewählt. Dieses Amt führte er bis 1998 aus. Zwischen 1991 und 1997 nahm Heinz ebenfalls die Stelle des stellvertretenden Stadtbrandmeisters ein. Neben seiner Tätigkeit in der Feuerwehr Nordhorn engagierte er sich ebenfalls über 25 Jahre in der Kreisausbildung für den Landkreis Grafschaft Bentheim.
1998 wurde Heinz offiziell in die Alters-Ehrenabteilung verabschiedet und in diesem Zuge zum Ehrenortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Nordhorn ernannt. Über viele Jahre leitete Heinz auch die Kreiskameradschaft altgedienter Feuerwehrangehöriger im Landkreis Grafschaft Bentheim.

Wir werden Heinz nicht vergessen und ihn stets in unseren Herzen tragen. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner gesamten Familie.