Start / Einsätze / Ortsfeuerwehr Brandlecht / 2019 - OF Brandlecht / Feuerwehr Nordhorn auch an Ostern im Einsatz

Feuerwehr Nordhorn auch an Ostern im Einsatz

Kleinere Brände am Ostersonntag und Ostermontag

Auch wenn die Feuerwehr Nordhorn nicht bei dem Brand im Gildehauser Venn im Einsatz war, musste die Feuerwehr dennoch an Ostern zwei Mal ausrücken: Am Ostersonntag musste ein Brand an der Fichtenstraße gelöscht werden. Als die Kameraden um kurz vor 16 Uhr an der Einsatzstelle eintrafen, fanden sie eine etwa zehn Quadratmeter große brennende Fläche vor. Neben einer großen Menge an Unrat fiel auch ein Baum den Flammen zum Opfer.

In der Nacht zum Ostermontag musste die Feuerwehr am Kanalweg eine brennende Hecke löschen, womit die Feuerwehr insgesamt eine knappe halbe Stunde beschäftigt war.

Ebenfalls einen kleinen Vegetationsbrand löschte die Feuerwehr am Samstag zwischen den Feiertagen in der Schievinkstraße. Die Brandlechter Feuerwehr rückte ebenfalls am Samstag zu einer Pflegeeinrichtung am Vennweg aus: Hier war einen Toast angebrannt, was die Brandmeldeanlage zum Auslösen brachte.