Start / Einsätze / Ortsfeuerwehr Nordhorn / 2015 - OF Nordhorn / H2 – Frau und Hund von Kanufahrern gerettet

H2 – Frau und Hund von Kanufahrern gerettet

Feuerwehr und DLRG bergen zusammen mit Abschleppdienst das Fahrzeug. Aus derzeit noch ungeklärter Ursache ist am frühen Abend eine Frau und ihr Hund mit ihrem Fahrzeug in die Vechte im Bereich der Emsbürener Straße gefahren. Glücklichen Umständen ist zu verdanken, dass just in diesem Moment Kanufahrer an der Unfallstelle vorbeikamen und sofort handelten und Fahrerin und Hund aus dem Fahrzeug retteten.
Die alarmierte Feuerwehr Brandlecht brauchte nur noch mit Unterstützung des DLRG und eines Abschleppunternehmers das Fahrzeug aus der Vechte bergen und Ölsperren setzen.