Start / Einsätze / Ortsfeuerwehr Nordhorn / 2017 – OF Nordhorn / Kleineinsätze beschäftigen die Feuerwehr Nordhorn

Kleineinsätze beschäftigen die Feuerwehr Nordhorn

Amtshilfe, Brandmeldeanlage & Keller lenzen

Um kurz nach 12 Uhr, am gestrigen Mittag, wurde die Feuerwehr zum Mückenweg gerufen, hier sollten die Kameraden beim lenzen eines Kellers behilflich sein. Nach kurzer Erkundung durch den Brandmeister vom Dienst rückten die Einsatzkräfte wieder ein. Es lag kein Einsatz für die Feuerwehr vor.
Durch einen Toaster ausgelöst, wurde die Brandmeldeanlage in einer Pflegeeinrichtung an der Rovenkampstraße am vergangenen Samstag. Der KdoW und das HLF konnten die Einsatzstelle nach kurzer Zeit wieder verlassen.
Kurz zuvor war die Feuerwehr noch zu einer Amtshilfe für den Rettungsdienst nach Stadtflur ausgerückt. Hier retteten die Feuerwehrleute eine Person über die Hubrettungsbühne aus dem ersten Obergeschoss.