Start / Einsätze / Ortsfeuerwehr Nordhorn / 2016 - OF Nordhorn / LKW verliert Betriebsstoffe auf Lingener Straße

LKW verliert Betriebsstoffe auf Lingener Straße

Mehrere kleinere Einsätze in den letzten Tagen

Im Bereich einer Tankstelle an der Lingener Straße verlor ein LKW einer großen Lebensmittelkette gegen viertel nach acht größere Mengen an Betriebsstoffen. Um eine größere Verunreinigung der vielbefahrenen Straße und somit eine direkte Gefahr im Straßenverkehr zu verhindern kam die Feuerwehr Nordhorn zum Einsatz. Die Kameraden streuten die Straße ab und übergaben die Straße an die Straßenmeisterei.
Bereits gestern Abend rückte der Brandmeister vom Dienst in die Ostpreußenstraße aus: Hier lag ein vermutlich ein Defekt an der Heizungsanlage vor, welcher für einen kurzzeitigen Stromausfall und deutlich wahrnehmbaren Brandgeruch sorgte. Die Feuerwehr kontrollierte die Heizung mittels Wärmebildkamera und konnte anschließend auf einen Monteur verweisen.
Am Montag kam es zu einer Brandmeldeanlagenauslösung in einer Pflegeeinrichtung in der Händelsstraße, ein Brand konnte auch hier nicht gefunden werden.
Kleineinsätze in Klausheide am Freitag und am Gildkamp, in der Innenstadt, am Sonntag rundeten das Wochenende für die Feuerwehr ab.