Start / Einsätze / Ortsfeuerwehr Brandlecht / 2020 - OF Brandlecht / Mehrere kleinere Einsätze beschäftigen die Feuerwehren

Mehrere kleinere Einsätze beschäftigen die Feuerwehren

Brandlechter Kameraden bei BMA-Alarm im Einsatz

Zu mehreren kleineren Einsätzen sind die beiden Ortsfeuerwehren aus Nordhorn in den vergangenen Tagen ausgerückt: Die Ortsfeuerwehr Brandlecht war am Dienstag zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen worden. Grund war jedoch kein offenes Feuer, sondern Schweißarbeiten.

Die Kameraden der Ortsfeuerwehr Nordhorn sind am Montag gleich drei Mal ausgerückt: In der Kockstiege wurde ein größerer Ast von der Straße entfernt, nur eine knappe Stunde später musste der Rettungsdienst in der Möwenstraße bei einer Patientenrettung unterstützt werden. Am Abend war die Hamburger Straße das Ziel der Einsatzkräfte. Auch hier sollten die Feuerwehrleute den Rettungsdienst unterstützen, die Hilfe wurde jedoch nicht mehr benötigt.

Am Sonntag lenzte die Feuerwehr einen Keller in der Blumensiedlung, welcher etwa 50cm unter Wasser stand. Die Kameraden waren hier etwa anderthalb Stunden im Einsatz.