Neuste Einsätze

Heckenbrand auf Stadtflur mit eigenen Mitteln gelöscht

Zu einer erheblichen Rauchentwicklung im Bereich der Nussbaumstraße hat gestern ein Heckenbrand im Garten eins Einfamilienhauses gesorgt. Besorgte Nachbarn riefen umgehend die Feuerwehr. Als diese Eintraf, war die Hecke bereits mit eigenen Mitteln gelöscht worden, die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich noch mittels Wärmebildkamera und rückte zeitnah wieder ein.

Weiterlesen

Drei Einsätze beschäftigen die Nordhorner Feuerwehr am Samstag

Auch die Feuerwehr aus Nordhorn rückt zurzeit mit so wenig Personal aus, wie es geht. Das benötigte Personal wird jedoch auf mehr Fahrzeuge als sonst aufgeteilt, damit auf den Fahrzeugen möglichst viel Platz zwischen den Kameraden gewährleistet werden kann. Dies soll, wie nicht anders zu erwarten, dem Schutz vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus dienen.

Weiterlesen

Feuerwehr Nordhorn arbeitet am Wochenende vier Einsätze ab

Bereits durch eigene Mittel gelöscht, war der Brand einer Hecke am Lattruper Weg am Samstag. Um 14:30 Uhr wurden die Kameraden alarmiert, der Brand drohte laut Meldung auf einen Holzschuppen überzugreifen. Die Einsatzkräfte brauchten den Bereich nur noch kontrollieren, der Brand war bereits durch eigene Mittel gelöscht worden.

Weiterlesen

Einsatzfahrzeuge

ELW 1

MTF 2 VW

MTF 1 DB

MZB

ELW 2

GW Mess

GWG

TLF 24/50

LF 10/6

LF 20/16-2

LF 10/6

TLF 16/25

MTF 1 - Brandlecht

MTW Brandlecht

HLF 20/16

LF 20/16-1

KdoW (Kommandowagen)