Start / Einsätze / Ortsfeuerwehr Brandlecht / 2018 - OF Brandlecht / PKW bei Unfall auf Immenweg völlig zerstört

PKW bei Unfall auf Immenweg völlig zerstört

Fahrer schwerverletzt ins Krankenhaus gebracht worden

Auf dem Immenweg, bereits kurz vor Klausheide, ist am Pfingstmontag um kurz vor 21 Uhr ein Auto aus bisher noch völlig ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt und laut ersten Angaben in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

Neben dem Rettungsdienst machte sich auch die Feuerwehr Nordhorn von der Wietmarscher Straße auf den Weg zum Einsatzort. Ebenfalls wurden die Brandlechter Kameraden alarmiert.

Als die ersten Kräfte eintrafen, hatte sich der Fahrer bereits aus seinem völlig zerstörten Frack befreien können.

Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst und stellte vor Ort den Brandschutz sicher. Nach einer Stunde rückten die Kameraden wieder ein.