Start / Neuigkeiten / Mitglieder der Ortsfeuerwehr Nordhorn bilden sich fort

Mitglieder der Ortsfeuerwehr Nordhorn bilden sich fort

Neun Kameraden üben den Umgang mit der Kettensäge intensiv

Die Vergangenheit, auch die jüngere, zeigt es deutlich: Sturmereignisse, wie zuletzt Sturm Xavier, häufen sich. Um bei diesen Ereignissen immer auf dem aktuellsten Stand der Technik zu sein und auch die Handhabung der Gerät sicher zu beherrschen, hat die Feuerwehr Nordhorn am gestrigen Samstag eine Fortbildung zum Thema „Kettensäge“ veranstaltet.
Neun Kameraden, je drei von jedem Zug, wurden Gruppenweise ausgebildet. Die Feuerwehrleute wurden in die Themen: Sicherheitsvorschriften, Sicherheitsbekleidung, Bedienung  von verschiedenen Motorsägen-Typen und natürlich der praktische Umgang mit der Motorkettensäge eingewiesen.
Am Ende eines anstrengenden Tages waren sowohl Ausbilder als auch ausgebildete hoch zufrieden und fühlen sich gut gerüstet für die nächsten Einsätze dieser Art.