Start / Einsätze / Ortsfeuerwehr Nordhorn / 2017 – OF Nordhorn / Hubrettungsbühne aus Nordhorn in Lohne im Einsatz

Hubrettungsbühne aus Nordhorn in Lohne im Einsatz

Insgesamt fünf Einsätze unter der Woche für die Ortsfeuerwehr Nordhorn

Zu einem Brand auf einer Terrasse wurden die Feuerwehren aus Lohne und Schwartenpohl heute um etwa zwanzig nach neun gerufen. Da sich der Brand nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bereits auf den Dachstuhl des Hauses ausgebreitet hatte, entschied man sich die Hubrettungsbühne aus Nordhorn anzufordern. -Diese traf etwa zwanzig Minuten nach Alarmierung in Lohne ein.

Am gestrigen Donnerstag wurde ebenfalls die Hubrettungsbühne angefordert. Ziel war die Lange Straße in Nordhorn. Hier sollte die Feuerwehr ein Kind von einem Dach retten, was dann jedoch nicht mehr nötig war. Ebenfalls sehr schnell erledigt war eine Anforderung der Feuerwehr am Mittwoch durch die Polizei. Es sollten Beweismittel geborgen werden, wobei die Feuerwehr jedoch nicht behilflich sein konnte.

Am Dienstag galt es zwei Einsätze für die Feuerwehr abzuarbeiten: Zunächst benötigte der Rettungsdienst, um kurz vor 11 Uhr, die Unterstützung durch die Feuerwehr in Adlerstraße und um zwanzig vor 4 am Nachmittag rückte die Feuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Elektrofachmarkt an der Bentheimer Straße aus. Beide Einsätze waren schnell beendet.