Start / Einsätze / Ortsfeuerwehr Brandlecht / 2017 – OF Brandlecht / Landschaftspflegegerät brennt im Bereich Syen-Venn

Landschaftspflegegerät brennt im Bereich Syen-Venn

Zwei Fahrzeuge der Feuerwehr Brandlecht im Einsatz

Im Randbereich des Syen-Venn, einem Moorgebiet südlich von der Kreisstadt, ist am Nachmittag ein kleines Ketten-Mulchgerät in Brand geraten.

Das Gerät, welches erst im letzten Jahr durch eine Stiftung neu angeschafft wurde, fing aus unbekannter Ursache an zu brennen.

Die Feuerwehr Brandlecht, welche mit zwei Fahrzeugen (TLF 16/25 und LF 10/6) zu der Einsatzstelle geeilt war, löschten das Fahrzeug mit Schaummittel ab und kontrollierten die Umgebung, bevor sie nach etwa einer halben Stunde wieder den Rückweg Richtung Feuerwehrhaus antreten konnten.