Start / Einsätze / Ortsfeuerwehr Brandlecht / 2017 – OF Brandlecht / Schornsteinbrand in Vischeringstraße

Schornsteinbrand in Vischeringstraße

Hubrettungsbühne von der Wache an der Wietmarscher Straße wird benötigt

Winterzeit ist für die Feuerwehren oft auch “Schornsteinbrand-Zeit”. So wurde die Ortsfeuerwehr Brandlecht heute zu einem solchen Brandeinsatz in die Vischeringstraße gerufen. Schnell rückten die Kameraden mit dem TLF 16/25 (Tanklöschfahrzeug) und dem LF 10/6 (Löschgruppenfahrzeug) aus. Vor Ort war die Lage wie geschildert: Aus dem Schornstein drang dichter Rauch und Funken.
Die Kameraden kontrollierten den Schornstein von innen und forderten zeitnah einen Schornsteinfeger an, welcher den Schornstein fachmännisch kontrollieren und fegen sollte. Zusätzlich rückte die Hubrettungsbühne von der Wache an der Wietmarscher Straße an.
Nach anderthalb Stunden war der Einsatz für beide Ortsfeuerwehren beendet.

Am gestrigen Abend rückte die Ortsfeuerwehr Nordhorn noch zu einem dritten Einsatz aus: In einem Einkaufzentrum am Stadtring hatte die automatische Brandmeldeanlage ein Feuer gemeldet. Die Kameraden rückten mit drei Fahrzeugen an, konnten jedoch wie bei den anderen Einsätzen am Freitag schnell wieder den Rückweg zur Wache antreten.